Dinuguan

ZUTATEN

1 kg Bauchfleisch (v. Schwein ohne Knochen) 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 1 Aubergine 3 – 5 Chilischoten scharf, grün oder rot 1 L frisches Schweineblut 1 EL Apfelessig 2 EL Fischsoße (Asia Shop) 3 Lorbeerblätter Salz, Pfeffer Alle Zutaten klein schneiden, Achtung: die Chilischoten nicht schneiden! Fleisch mit Zwiebeln und Knoblauch kräftig anbraten, Aubergine und Chili dazugeben, zur Seite stellen. Blut mit Essig anrühren, zum Fleisch geben, aufkochen, Lorbeerblätter dazu geben und mit Fischsoße, Salz und Pfeffer abschmecken, ca. 20 Minuten köcheln lassen.
DAMAYAN-Kochbuch  Philippinisch-Deutsche Rezepte
STAND Februar 2019
NAVIGATION
STAND
NAVIGATION
© COPYRIGHT
Frauke Ehring
ZUM SEITENANFANG BACK TO THE TOP