Miswa-Nudelsuppe

ZUTATEN

1 kg Bauchfleisch Öl zum Anbraten 1 große Zwiebel 4 Knoblauchzehen 1 Bund Frühlingszwiebeln 1 Stück Ingwer (wallnussgroß) 200 g Miswa Nudeln Salz und Pfeffer Das Bauchfleisch waschen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke teilen. Die Zwiebel und den Knoblauch in Öl anbraten, das Fleisch dazu geben und ebenfalls anbraten. Ca. 1 ½ l Wasser dazugeben und aufkochen, Frühlingszwiebeln schälen und klein schneiden, den Ingwer kleinschneiden, und zusammen in die Suppe geben, alles etwas köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 200 g Miswa-Nudeln zur Suppe geben, die Flamme ausstellen und die Suppe weiter köcheln lassen.
DAMAYAN-Kochbuch  Philippinisch-Deutsche Rezepte
STAND Februar 2019
NAVIGATION
STAND
NAVIGATION
© COPYRIGHT
Frauke Ehring
ZUM SEITENANFANG BACK TO THE TOP