Tomaten-Creme- Suppe

ZUTATEN

1 große Zwiebel 2 große Tomaten 3 Esslöffel Olivenöl 150 g Hackfleisch 1/2 Tasse Reis 1 l Tomatensaft 1 Becher Crème fraîche Salz und Pfeffer etwas Schnittlauch Die Zwiebel und die Tomaten in Würfel schneiden. In einem Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel- und Tomatenwürfel darin andünsten, das Hackfleisch und den Reis dazugeben, den Tomatensaft und zwei Tassen Wasser dazu gießen und ca. 20 Minuten bei großer Hitze kochen lassen. Mit der Crème fraîche, Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss klein geschnittenen Schnittlauch darüber streuen. Dazu Baguette oder Weißbrot reichen,
DAMAYAN-Kochbuch  Philippinisch-Deutsche Rezepte
STAND Februar 2019
NAVIGATION
STAND
NAVIGATION
© COPYRIGHT
Frauke Ehring
ZUM SEITENANFANG BACK TO THE TOP