Bananenkuchen

ZUTATEN

250 g Mehl 150 g Zucker 1 Päckchen Vanille Zucker 1 Tsp Salz 1 TL  Backpulver 5 Eigelb 2 zerdrückte Banane (sehr reif) 100 ml Speiseöl 100 ml Wasser 5 Eiweiß 1/4 TL Weinstein Puderzucker zum Bestreuen     Mehl zusammen mit  Zucker, Salz, Backpulver mischen, in eine Vertiefung  Eigelb, zerdrückte Banane, Vanillezucker, Öl und Wasser hinzufügen. Alles sehr gut zusammen vermischen. Das Eiweiß mit Weinstein steifschlagen, es sollte nicht zu wässrig oder trocken sein, undes jetzt langsam in die Eigelbmasse einrühren. DenTeig in eine große Form z.B. Rondon- oder Gugelhopfform füllen. Für ca. 1 Stunde bei 350 °C Gas I oder 150 °C bis 170°C  O/U im E-Herd backen. Test: Mit feinem Stick, aus dem Ofen nehmen, Kuchen abkühlen lassen.
DAMAYAN-Kochbuch  Philippinisch-Deutsche Rezepte
STAND Mai 2018 Ausgabe 01 / 2017
NAVIGATION
STAND Mai 2018 Ausgabe 01 / 2017
NAVIGATION
TEILEN
©  COPYRIGHT
   Frauke Ehring
   [DAMAYAN - Gruppe]
Werbung bitte anklicken >>